19.01.2011

Verschiedenes

Einführung der Identifikationsnummer für Unternehmen

Gemäss dem Bundesgesetz über die Unternehmens- Identifikationsnummer (UIDG) wird ab 1. Januar 2011 jedem Unternehmen in der Schweiz eine eindeutige und übergreifende Unternehmens-Identifikationsnummer (UID) zugeordnet. Diese Nummerierung trägt dazu bei, das E-Government aufzubauen und den elektronischen Datenaustausch zu verbessern.
Das UID-Register ist öffentlich zugänglich über das Portal http://www.uid.ch. Dort können die Nummern zugeordnet, verwaltet und abgerufen werden.
Bereits 500000 Betriebe oder Unternehmenseinheiten sind im UID-Register eingetragen. Dieses wird in den nächsten Monaten ergänzt, bis es alle Betriebe umfassen wird.
Medienmitteilung