19.01.2011

Beratung

Austauschprogramme: Aktuelle Informationsquellen

Schweizerischer und europäischer Austausch:
Die "CH-Stifung für eidgenössische Zusammenarbeit" betreut neu die Teilnahme der Schweiz an den europäischen Bildungs-, Berufsbildungs- und ausserschulischen Jugendprogrammen. Sie hat dazu die Internet-Plattform www.ch-go.ch lanciert. Das bisherige Projekt StudEx wird nicht mehr weitergeführt. Weltweiter Austausch: Intermundo, der Schweizerische Dachverband zur Förderung von Jugendaustausch, hat ein neues Such- Tool im Internet entwickelt. Nach der Angabe von Alter, gewünschtem Einsatzort und Art des Einsatzes listet die Website die passenden Angebote auf.