19.01.2011

Mittelschulen und Hochschulen

FR: Innovationsfonds beschlossen

Die Freiburger Regierung hat die Schaffung eines Innovationsfonds beschlossen. Der Fonds ist mit 3 Millionen Franken dotiert und finanziert wissenschaftliche Projekte, die von Freiburger Unternehmen in Zusammenhang mit den kantonalen Hochschulen entwickelt werden (Hochschule für Technik und Architektur, Hochschule für Wirtschaft, Universität). Der Staatsrat empfiehlt den Unternehmen, namentlich den KMU, die Kompetenzen der Fachhochschulen besser zu nutzen und das spezialisierte Wissen der Freiburger Hochschulinstitute vermehrt in Anspruch zu nehmen.
Medienmitteilung