28.09.2011

Arbeitsmarkt

Die Arbeitbedingungen verbessern

Bessere Arbeitsbedingungen leisten aus Sicht der Delegierten von Travail.Suisse einen Beitrag zur demografischen Herausforderung. Der für 2030 prognostizierte Mangel von 400'000 Angestellten wird auch Bereiche betreffen, die einen grossen Einfluss auf die Lebensqualität haben, beispielsweise Spitäler, Schulen oder das Transportwesen. Um das Potenzial der einheimischen Arbeitskräfte so gut wie möglich auszuschöpfen, müssen die Arbeitgeber in Gesundheit, Motivation und Ausbildung ihrer Angestellten investieren. Sie müssen Bedingungen entwickeln, unter denen sich Arbeit und Familie optimal vereinen lassen. Zudem drängen sich altersgerechte Arbeitsbedingungen an, damit die Betroffenen Gesundheit und Leistungsfähigkeit länger beibehalten können.
Medienmitteilung