30.05.2012

Arbeitsmarkt

VD: Neuausrichtung und Kontinuität in der Wirtschaftspolitik

Der Kanton Waadt hat im vergangenen Jahrzehnt ein hohes Wirtschaftswachstum erreicht. Wesentliche Ursachen dafür sind eine starke Diversifizierung und die internationale Ausrichtung der Wirtschaft. Daran will der Kanton Waadt weiterhin festhalten. Vermehrt will er zudem Start-ups, KMU und einen qualitativ hoch stehenden Tourismus fördern. Insbesondere in diesen Bereichen sollen in den nächsten drei Jahren 40 neue Betriebe mit insgesamt 400 Arbeitsplätzen geschaffen werden. Dies geht aus einem Beitrag in der Zeitschrift "Die Volkswirtschaft" hervor, den Lionel Eperon, Leiter der Wirtschaftsförderung des Kantons Waadt, verfasst hat.