11.12.2013

Berufliche Grundbildung

Auszeichnung der besten ICT-IPA der Schweiz 2013

Jedes Jahr verleiht der im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien aktive Verband "ICT-Berufsbildung Schweiz" künftigen Informatikern und Mediamatikerinnen eine Auszeichnung, die im Verlauf des Qualifikationsverfahrens die zehn besten individuellen praktischen Arbeiten (IPA) realisiert haben. Mit dieser Auszeichnung verfügen die jungen Berufsleute über ein zusätzliches kostbares Dokument für ihr Bewerbungsdossier.
Rangliste und Präsentation der Arbeiten