12.06.2013

Berufliche Grundbildung

BE: Lernende als Unternehmer

Im Rahmen des Programms "Gemeinsam unternehmen" (Entreprendre ensemble), welches den Unternehmergeist der Jugendlichen fördern soll, haben zwanzig Lernende einer technischen Berufsmaturitätsklasse zwei neue Produkte geschaffen, sie auf den Markt gebracht und zwei Unternehmen gegründet. Die Firma "Revolution" hat das Produkt "Sacku" entwickelt, eine Tasche zum einfacheren Transport von Sportartikeln. Das Unternehmen "EasyMagnet" hat eine "Magnet Wall" entwickelt, eine Magnettafel zum Ordnen von Schlüsseln. Die jungen Unternehmer/innen konnten vom Coaching der Wirtschaftskammer und von einer Summe von 3000 Franken zur Umsetzung ihrer Projekte profitieren.