12.06.2013

Beratung

LU: Gewerbeverband fordert Tests für die Oberstufe

1990 hat der Kanton Luzern die Übertrittsprüfung in die Sekundarschule ("Sekprüfung") abgeschafft. Der Gewerbeverband des Kantons fordert die Wiedereinführung dieser Prüfung sowie einen Abschlusstest in der dritten Sekundarschulklasse. Letzterer soll die Lernbereitschaft erhalten, da er auch den zukünftigen Ausbildungsbetrieben vorgelegt werden müsste. Der Luzerner Lehrerinnen- und Lehrerverband ist gegen die vorgeschlagenen Massnahmen. Dies berichtet die Neue Luzerner Zeitung in ihrer Ausgabe vom 25. Mai 2013.