17.06.2020

Mittelschulen und Hochschulen

Mehr Studierende an Pädagogischen Hochschulen

Über 500 Studentinnen und Studenten haben sich für das Herbstsemester an der PH St. Gallen eingeschrieben. Das sind 19% mehr als im letzten Jahr. Auch an anderen Pädagogischen Hochschulen sei die Zahl der Studierenden im Vergleich zum Vorjahr teils markant gestiegen, schreibt das St. Galler Tagblatt. Der Lehrerberuf gelte in Zeiten, in denen die Digitalisierung ganze Berufsgruppen bedroht, als sicher. Zudem habe der ausserordentliche Einsatz der Schulen während der Coronapandemie das Image des Lehrerberufs verbessert.