08.02.2017

Mittelschulen und Hochschulen

BS: Zu viele ausgebildete Gymnasiallehrpersonen

Die Pädagogische Hochschule in Basel bildet jährlich rund 100 Gymnasiallehrpersonen aus. Die Stellensuche gestalte sich insbesondere bei Fächern wie Englisch, Geschichte oder Deutsch als schwierig, schreibt die Schweiz am Sonntag. So wurden 2016 kantonsweit 7 von 549 Lehrpersonen neu eingestellt. Diese Situation sei dem Basler Erziehungsdepartement bekannt. Es habe die Pädagogische Hochschule gebeten, die Studierenden über die Arbeitsmarktsituation zu informieren, bevor sie die Ausbildung beginnen.