08.02.2017

Berufliche Integration

Verein "50plus outIn Work" ändert den Namen

Der vor vier Jahren gegründete Verein "50plus outIn Work" ändert seinen Namen in "Avenir50plus". Der Verein nimmt dezidiert zu sozialpolitischen Themen Stellung und bietet zudem in diversen Städten (Basel, Bern, Luzern, Olten, St. Gallen und Zürich) sogenannte 50plus Selbsthilfe-Talks an. Die Termine der Treffen sind auf der Website des Vereins publiziert. Ebenso existieren eine Hotline für niederschwellige Gratisberatung rund um Erwerbslosigkeit, Diskriminierung am Arbeitsplatz und Mobbing sowie eine Fachstelle.