12.02.2020

Berufliche Integration

Was bringen Social Impact Bonds?

In Bern trafen sich im September 2019 soziale Dienstleister aus Grossbritannien, Deutschland und der Schweiz, um über Social Impact Bonds (SIB) zu diskutieren. In diesen Programmen stellt ein gewinnorientierter Investor oder eine Stiftung Geld für ein Sozialprojekt zur Verfügung und wird vom Staat für deren Erfolg ausbezahlt. Die Erfahrungen mit den SIB sind widersprüchlich, wie der Blog "Knoten und Maschen" berichtet. Bei den Teilnehmenden herrschte klare Einigkeit darüber, wie die Finanzierung ihrer Angebote verbessert werden könnte – SIB spielten dabei keine Rolle.