11.12.2019

Arbeitsmarkt

NE: Personalaustauschplattform zum Auffangen fluktuierender Aufträge

Viele Branchen und Unternehmen kennen Phasen momentaner Arbeitsüberlastung oder aber zeitweiser Abschwächung der Auftragslage. Das Neuenburger Start-up Hub Factory bietet eine neue Lösung für diese Schwankungen: Human Hub. Die Anfang Oktober 2019 lancierte Plattform erlaubt es Unternehmen, gegen Bezahlung vorübergehend kompetente Mitarbeiter/innen anderer Firmen anzuleihen oder zu verleihen. Damit lassen sich Entlassungen, Überstunden oder der Verlust von Aufträgen vermeiden. Die Teilnehmer/innen sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet. Derzeit sind rund 20 Unternehmen, insbesondere aus der Uhrenindustrie, auf Human Hub registriert. Die Plattform könnte sich auf grössere Gruppen oder auch Spitäler ausweiten.
Weitere Informationen (in Französisch): RTS