11.12.2019

Mittelschulen und Hochschulen

EDK: Weiterentwicklung der gymnasialen Maturität

Die Plenarversammlung der EDK hat die Weiterführung des Projekts zur Weiterentwicklung der gymnasialen Maturität beschlossen. Sie hat das Generalsekretariat beauftragt, bis im Januar 2020 eine Projektorganisation zur Bearbeitung der folgenden Ziele vorzuschlagen: Aktualisierung des EDK-Rahmenlehrplans für die Maturitätsschulen von 1994, Prüfung einer Revision von Art. 6 des MAR/MAV (Harmonisierung der Mindestdauer der gymnasialen Ausbildung) sowie allfälliger weiterer Bestimmungen, Klärung der Zuständigkeiten und Kompetenzen der Akteure, die sich mit Fragen der Qualitätsentwicklung der gymnasialen Ausbildung beschäftigen. Die Arbeiten werden in Zusammenarbeit mit dem SBFI durchgeführt.