14.08.2019

Berufliche Integration

SECO: Kompetenzbasiertes Matching soll im Januar 2020 parat sein

Die Suche von offenen Stellen nach bestimmten Kompetenzbegriffen erfolgte in den RAV bisher ohne einheitliches und detailliertes Kompetenzverzeichnis. Mit dem Projekt "Kompetenzbasiertes Matching" des SECO soll das anders werden: Das Projekt umfasst die Bereitstellung eines Kompetenzkatalogs und eines darauf basierenden Matchings mit offenen Stellen. Das Matching wird im Januar 2020 mit der Senkung des Schwellenwerts für die Stellenmeldepflicht auf 5% eingeführt. Ein Bericht im aktuellen TC-Newsletter erläutert das Projekt.