30.01.2019

Berufliche Grundbildung

SG: IT-Bildungsoffensive kommt vors Volk

Mit der St. Galler IT-Bildungsoffensive sollen die Anstrengungen der Digitalisierung in der Bildung verstärkt werden. Mit einem Sonderkredit von 75 Millionen Franken will der Kanton während acht Jahren zahlreiche Projekte unterstützen. Fünf Schwerpunkte:
- Kompetenzzentrum Digitalisierung und Bildung für die Volksschule und für die Sekundarstufe II
- Fit4Future für den Weg der dualen Berufsbildung in die digitale Zukunft
- Kompetenzzentrum Angewandte Digitalisierung an der Fachhochschule
- School of Information and Computing Science an der Universität St. Gallen
- Massnahmen zur Vernetzung von Bildung und Wirtschaft und Anlässe zur Förderung der MINT-Kompetenzen der Schüler/innen
Das Volk stimmt am am 10. Februar 2019 über den Kredit ab. Ein Artikel im Tagesanzeiger (gebührenpflichtig) stellt die Bildungsinitiative näher vor.