28.11.2018

Mittelschulen und Hochschulen

VS: "Dualer" Master in künstlicher Intelligenz

Der Kanton Wallis lanciert im Februar 2019 einen Master in künstlicher Intelligenz (KI). Das Projekt geht aus der Zusammenarbeit der kantonalen Dienststelle für Hochschulwesen, der Fernuni Schweiz und des Forschungsinstituts Idiap hervor. Der Studiengang ist vom dualen Bildungssystem inspiriert: Die Studierenden sind von Partnerfirmen angestellt und realisieren dort Projekte in KI, gleichzeitig profitieren sie von theoretischer Wissensvermittlung und einer Begleitung durch Fachexperten.
Medienmitteilung