26.09.2018

Mittelschulen und Hochschulen

BFS: 267'000 Studierende an den Hochschulen im Jahr 2027

Gemäss dem Referenzszenario des BFS dürfte die Zahl der Studierenden an den Schweizer Hochschulen bis 2020 um 1% pro Jahr auf insgesamt 255'000 Studierende für das Studienjahr 2020/2021 steigen (2017: 247'000 Studierende). Danach steigt die Zahl der Studierenden voraussichtlich weniger stark an (durchschnittlich +0,6% pro Jahr), dies aufgrund des erwarteten Bevölkerungsrückgangs in den betroffenen Altersgruppen. Somit dürfte sich die Zahl der Studierenden der Schweizer Hochschulen 2027 auf insgesamt 267'000 Studierende belaufen, was für den Zeitraum 2017–2027 einer Zunahme von 8% entspricht (+6% an den universitären Hochschulen, +10% an den Fachhochschulen und +12% an den pädagogischen Hochschulen).