26.09.2018

Mittelschulen und Hochschulen

OECD-Bericht: 51 Prozent der Hochschulabsolvierenden sind Frauen

Der Anteil der Frauen, die einen Tertiärabschluss erlangt haben, ist in der Schweiz in den vergangenen zehn Jahren doppelt so schnell gewachsen wie jener der Männer, wie ein Bericht der OECD zeigt. Heute sind 51 Prozent der Hochschulabsolvierenden Frauen. Die Berufsausbildungen haben weiterhin einen hohen Stellenwert im Schweizer Bildungssystem. So absolvierten 65 Prozent der Jugendlichen eine solche Ausbildung (gegenüber 44 Prozent im OECD-Durchschnitt).